Kinder mit verantwortung

Räuber, Gendarm, Cowboy - das alles sind Figuren die uns gut bekannt sind. Sie alle werden mit Waffen und dem schlechten Umgang mit Waffen verbunden.

Deshalb fällt es vielen schwer, sich vorstellen zu können, das die Waffe ein Sportgerät ist welches Kinder nutzen.

Doch was ist, wenn Kinder schießen?

 

Meine Mutter hatte dazu folgenden Gedanken:

Eines Tages kam ich zu einer Meisterschaft im Sportschießen, faszinierend, ja - aber Kinder schießen da auch? Wie alt sind die denn? 12 Jahre, einige auch noch so klein, dass man sie bestenfalls in der Grundschule vermuten würde. Müssen diese Kinder den wirklich schießen?

Nein, sie müssen nicht, aber sie wollen und dürfen, und bei genauerer Betrachtung meinerseits vollzog sich plötzlich eine Wandlung: Mein Bild von Kindern mit Feuerwaffen, wildem Blitzen in den Augen und bösem Gesichtausdruck, und ich erkannte dieselben Kinder mit Sportgeräten in den Händen, präzisem Anvisieren in den Augen und greifbare, offensichtliche Konzentration ihren ruhigen Gesichter geschrieben. Meine Überraschung war groß. Hier handelte es sich offenbar nicht um eine Art Aggressionsabbau oder Gewaltverherrlichung, wie der Laie (oder eben die unbedarfte Mutter) diesen Sport am Anfang vielleicht verstehen könnte. Im Gegenteil: Selten zuvor haben ich Mädchen und Jungs gesehen, die sich für Stunden so auf eine Sache konzentrieren können, die so verantwortungsvoll mit einem nicht ganz ungefährlichen Gerät umgehen und Regeln verstehen, ohne Widerspruch zu leisten und ihnen folgen. Kinder mit Verantwortung, weil es ihnen erlaubt worden ist, diese zu übernehmen, sich selbst und anderen gegenüber.

 

Zum Glück gibt es einen Schützenverein in ihrer Nähe. Der Schützenverein "Stilles Tal Graß" hat es sich zur Aufgabe gemacht die Jugend zu fordern, fördern und ihnen die Freude am Schießsport zu vermitteln. Auch die Tradition und das Miteinander von Jung und Alt werden in unserem Verein gepflegt. Die Jugendleitung Harald und Helmut Binder sind die Garanten für eine fachgerechte Ausbildung. Helmut ist im besitzt der C-Trainer-Lizenz und Harald besitzt die Vereinsübungsleiterausbildung.

Unsere Jugend nimmt an Wettkämpfen der Sektion, des Gaues und des Bezirkes teil. So qualifizierten sich unsere Jugendlichen zur Teilnahme  an Bayerischen und Deutschen Meisterschaften.

 

Jeden Donnerstag:

ab 19 Uhr Schußabend

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stilles Tal Graß 1921 e.V.